Studentische:r Mitarbeiter:in in der Kreditorenbuchhaltung (befristet)

bei ÖBB-Konzern Leopoldstadt vor 3 Tagen
Job empfehlen
Jetzt bewerben

Studentische:r Mitarbeiter:in in der Kreditorenbuchhaltung (befristet)

Wien-Leopoldstadt

req13476

Jetzt bewerben

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB.

Damit wir auch morgen alle ÖBB Gesellschaften in den Themen IT, Personal, Finanz- und Rechnungswesen zuverlässig beraten und betreuen können. Wir, das sind rund 1.600 Möglichmacherinnen und Möglichmacher der ÖBB-Business Competence Center GmbH.

Es handelt sich hierbei um eine befristete Position bis voraussichtlich Ende 2023.

Ihr Job

  • Sie wirken bei der Abstimmung von Haupt- und Nebenbüchern sowie bei der Durchführung von terminlichen Abschlussarbeiten mit.
  • Sie verbuchen sowohl Standardgeschäftsfälle als auch anspruchsvollere Auftragnehmer:innenrechnungen mit bzw. ohne Bestellbezug.
  • Sie verbuchen Sonderhauptbuchvorgänge sowie Haftungsrücklässe und Vertragsstrafen.
  • Sie erstellen Massenbuchungen mit Hilfe von Excel und Plausibilitätsprüfung (Batch-Input-Mappen) und verantworten Umbuchungen (Kreditoren/Konto/Kostenstellen/Aufträge/etc.).
  • Sie überwachen gesperrte Kreditoren und bestimmte Sachkonten.
  • Sie stimmen Listen hinsichtlich der innerkonzernalen Verrechnung (ICV) ab und wirken bei spezifischen Auswertungen (Wirtschaftsprüfer:innen) mit.
  • Sie führen IKS-Tests durch und arbeiten bei Digitalisierungsprojekten mit.

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene höhere Schule (Matura, mit kaufmännischer Ausrichtung) und befinden sich idealerweise in einem laufenden Hochschulstudium mit wirtschaftlichem Schwerpunkt.
  • Sie haben bereits erste relevante Berufserfahrung bzw. Erfahrung im Rahmen von Praktika gesammelt.
  • Sie verfügen über sehr gute MS Office Anwenderkenntnisse insbesondere Excel und haben bereits Erfahrung mit Office 365 und virtuellen Kommunikationstools wie z.B. MS Teams. SAP-Kenntnisse sind ebenso von Vorteil.
  • Sie haben eine hohe digitale Affinität, sind bereit sich neue Systeme anzueignen und regen Innovationen an.
  • Sie haben eine hohe Serviceorientierung und überzeugen mit Umsetzungs- und Kommunikationsstärke.
  • Sie arbeiten eigenständig, strukturiert und sehr genau.
  • Sie sind ein:e verlässliche:r Teamplayer:in und zeichnen sich durch Ihre Lösungsorientierung und Einsatzfreude aus.

Unser Angebot

  • Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz mit exzellenter öffentlicher Anbindung, spannende Aufgaben sowie die Chance, Ihren persönlichen Beitrag zur klima- und umweltfreundlichen Mobilität zu leisten.
  • Ein zielstrebiges und erfahrenes Team freut sich auf Sie und unterstützt Sie bei Ihrem Start und Ihren Tätigkeiten.
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum Home Office sind gegeben.
  • Hervorragende Weiterbildungsmöglichkeiten sowie zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Konzerns.
  • Zahlreiche weitere Benefits (Sonderkonditionen bei Bahnreisen und in unseren Reisebüros, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen, gemeinsame firmeninterne Events & Sportangebote, kulinarische Versorgung durch unser internes Bistro) erwarten Sie.
  • Für die Funktion „Hochqualifizierte Fachkraft Rechnungswesen" ist (laut Kollektivvertrag für Angestellte in Information und Consulting) ein Mindestentgelt von EUR 33.869,22 brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen.

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit einem aussagekräftigen Lebenslauf und Motivationsschreiben sowie Arbeits- und Ausbildungszeugnissen.

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation - unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen - bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.

Ansprechpartner:innen

Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Patricia Sandru, +4366488332071.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Jetzt bewerben

Kontakt

ÖBB-Konzern

Am Hauptbahnhof 2
1100 Wien

Arbeitgeberprofil ansehen

Ähnliche Jobs