Senior Spezialist:in Finanzierung (befristet bis 30.09.2024)

bei ÖBB-Konzern Wien vor 6 Tagen
Job empfehlen
Jetzt bewerben

Senior Spezialist:in Finanzierung (befristet bis 30.09.2024)

Wien-Landstraße

|

req11929

Jetzt bewerben

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB.

Damit wir auch morgen alle ÖBB Gesellschaften in den Themen IT, Personal, Finanzen und Rechnungswesen zuverlässig beraten und betreuen können. Wir, das sind rund 1.600 Möglichmacher:innen der ÖBB-Business Competence Center GmbH.

Der Bereich Finanzen und Rechnungswesen sucht in der Abteilung Payment Management eine:n Senior
Spezialist:in für das Team Payment Factory, befristet bis 30.09.2024.

Ihr Job

  • Sie führen für den ÖBB-Konzern eigenständig die kurzfristige Liquiditätsvorschau im Bereich des Liquiditäts- und Finanzmanagements durch und stellen Informationen über den aktuellen Finanzstatus der Konzerngesellschaften in Form von Reports und Analysen zur Verfügung.
  • Sie planen, optimieren und wickeln Zahlungsvorgänge im Verantwortungsbereich des Cashmanagement ab.
  • Sie sind operative:r Ansprechpartner:in für Banken, Versicherung und Investoren bei allen Zahlungsverkehrsagenden.
  • Sie sind zuständig für das Bankkonten- und Kreditkartenmanagement für den ÖBB-Konzern.
  • Sie führen selbständig Zahlläufe sowie Treasury-Zahlungen für den ÖBB-Konzern durch und überwachen kritische Zahlungsströme.
  • Sie sind für die operative Abwicklung des innerkonzernalen Nettingverfahrens sowie des Cashoolings in SAP
    verantwortlich.
  • Sie arbeiten an diversen Projekten zur Digitalisierung, Automatisierung und Standardisierung von Prozessen des Zahlungsverkehrs und der Bankbuchhaltung mit.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene (Fach-)Hochschulausbildung mit wirtschaftlicher Ausrichtung.
  • Sie haben eine einschlägige Berufsausbildung (min. 3 Jahre bei Finanzdienstleistern) und bringen ausgezeichnete Kenntnisse des SAP FI Modul mit.
  • Sie haben eine hohe Service- und Kundenorientierung und überzeugen mit Umsetzungs- und Kommunikationsstärke sowie mit hoher Flexibilität und Selbständigkeit.
  • Sie bringen Erfahrung in der Projektarbeit mit, sind engagiert und teamfähig.
  • Sie sind verlässlich und belastbar, ebenso zeichnet Sie Diskretion, Eigeninitiative und selbstbewusstes Auftreten aus.
  • Sie sind versiert im Umgang mit MS Office (Excel, Teams, …) und haben gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Unser Angebot

  • Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz mit exzellenter öffentlicher Anbindung, spannende Aufgaben sowie die Chance, Ihren persönlichen Beitrag zur klima- und umweltfreundlichen Mobilität zu leisten.
  • Flexible Arbeitszeiten und Home Office sind eine Selbstverständlichkeit.
  • Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie hat bei den ÖBB einen hohen Stellenwert.
  • Wir unterstützen hervorragende Weiterbildungsmöglichkeiten sowie vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Konzerns.
  • Zahlreiche weitere Benefits, wie eine kostengünstige Nutzung der Österreichischen Bundesbahnen, besondere Konditionen bei unseren Reisebüros, Ferienhäuser, ggf. Dienstwohnungen, Car-Sharing, uvm.
  • Es erwartet Sie ein engagiertes Team und ein anspruchsvoller, abwechslungsreicher und verantwortungsvoller Aufgabenbereich.
  • Für die Funktion „Senior Spezialist:in Finanzierung" ist (laut Kollektivvertrag für Angestellte in Information und Consulting) ein Mindestentgelt von EUR 42.310,38 brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Ihre Bewerbung

Bewerben Sie sich online mit einem aussagekräftigen Lebenslauf, Motivationsschreiben und Arbeitszeugnissen.

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation - unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen - bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.

Ansprechpartner:innen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Johanna Gasche, +43 664 2867793.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Benefits
Jetzt bewerben

Kontakt

ÖBB-Konzern

Am Hauptbahnhof 2
1100 Wien

Arbeitgeberprofil ansehen