Leitung Finanzen und IT m/w/d

bei Landeszahnärztekammer für Wien Wien vor 5 Tagen

Leitung Finanzen und IT (40h/W), m/w/d

Die Landeszahnärztekammer für Wien vertritt die Interessen der Wiener Zahnärzt:innen sowie Dentist:innen und wahrt die gemeinsamen beruflichen, sozialen und wirtschaftlichen Belange der Wiener Kammermitglieder. Das Zahnärztliche Fortbildungsinstitut, zuständig für die Aus- und Weiterbildung des gesamten zahnärztlichen Teams stellt dabei ebenso eine wichtige Säule dar wie die Abrechnungsstelle als Serviceorganisation. Für diese verantwortungsvolle Stelle suchen wir zum ehest möglichen Eintritt eine motivierte Abteilungsleitung.

Ihr Verantwortungsbereich

Sie leiten die Strukturen, Abläufe und fachliche Mitarbeiterentwicklung der Finanzabteilung, Abrechnungsstelle und IT. Sie bilden den Grundpfeiler für ein effizientes Rechnungswesen und sind maßgeblich für die finanzielle Gebarung der Landeszahnärztekammer für Wien verantwortlich.

  • Sie übernehmen die finanzrelevanten Agenden der Kammer (Buchhaltung, Rechnungswesen, Controlling) und tragen die Verantwortung u.a. für institutionelle Investments, Fonds, etc.
  • Das Erstellen von Budgets, Bilanzen, Forecasts, Analysen und Reports für das Präsidium sowie das Asset Management gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie die Weiterentwicklung der Finanzprozesse.
  • In Ihrer Leitungsfunktion übernehmen Sie das Management und die fachliche Führung im Bereich Finanzen und IT.
  • Bei Projekten im Finanzbereich erstellen Sie einen Maßnahmenkatalog und übernehmen die Projektleitung.
  • Sie sind Ansprechpartner für Kunden, Behörden, Banken, Steuerberater:innen und Rechnungsprüfer.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein betriebswirtschaftliches Studium oder abgeschlossene kaufmännische oder betriebswirtschaftliche Ausbildung.
  • Erfahrung in der Buchhaltung, Rechnungswesen, Controlling und Führungserfahrung in einer übergeordneten Funktion sind für diesen Verantwortungsbereich ein absolutes Muss.
  • BMD Kenntnisse sind von Vorteil
  • Sie sind eine ausgeglichene und stressresistente Persönlichkeit mit kreativem Führungsstil, verfügen über eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit und verstehen Dienstleistungsorientierung als Ihren eigenen Qualitätsanspruch.
  • Sie bringen sich proaktiv in der Implementierung von digitalen Arbeitsprozessen und Prozessoptimierungen ein und stehen diesen offen gegenüber. Eine hohe IT-Affinität und fundierte Kenntnisse in MS-Office sowie Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift werden ebenfalls vorausgesetzt.
  • Ihre strukturierte sowie genaue Arbeitsweise, analytisches Denkvermögen, Termintreue und Loyalität runden Ihr Profil ab.

Unser Angebot:

Es erwarten Sie eine zukunftssichere Tätigkeit mit anspruchsvollen Aufgaben und der Möglichkeit zur Gestaltung und Weiterentwicklung des Aufgabenbereiches.

Ein öffentlich gut erreichbarer Arbeitsplatz sowie moderne Arbeitsmittel sind selbstverständlich.

Je nach Qualifikation und Erfahrung ein attraktives Gehalt ab EUR 80.000,- brutto/Jahr, eine angemessene Überzahlung ist möglich.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann möchten wir Sie gerne kennenlernen:

Senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Motivationsschreiben und Lebenslauf an

Landeszahnärztekammer für Wien
zH. Mag. Thomas Vilinsky
Kohlmarkt 11/6
1010 Wien

hr@wr.zahnaerztekammer.at
+43(0) 0505111247

Kontakt

Landeszahnärztekammer für Wien

Kohlmarkt 11/6
1010 Wien

Arbeitgeberprofil ansehen

Ähnliche Jobs