Asset Liability Management

bei Erste Bank Wien vor 4 Tagen
Job empfehlen
Jetzt bewerben

Bei der Erste Bank zu arbeiten, bedeutet, ein gemeinsames Ziel vor Augen zu haben, für gemeinsame Werte zu brennen. Wir begegnen einander mit Respekt, Empathie und Verständnis für die unterschiedlichsten Lebensgeschichten. Das gilt für die Zusammenarbeit mit unseren KundInnen genauso wie mit KollegInnen.

Asset Liability Management

Dienstort: Wien

Arbeitszeitausmaß: Vollzeit

Berufsfeld: Finance / Controlling / Accounting

Unternehmen: Erste Bank Oesterreich

Die Erste Bank Oesterreich ist eines der führenden heimischen Geldinstitute. Als Teil der international tätigen Erste Group sind wir eine attraktive Arbeitgeberin, die ihren MitarbeiterInnen interessante Karrierechancen eröffnet.

Die Hauptaufgabe der Abteilung „Asset Liability Management Sparkassen" ist die Servicierung der Sparkassen hinsichtlich Analyse und Steuerung des Zins- und Liquiditätsrisikos des Bankbuchs unter Berücksichtigung aller relevanten regulatorischen Anforderungen und Gruppenstandards. Darüber hinaus übt das Team eine Beratungs- und Steuerungsfunktion für die Sparkassen aus. Die Beschäftigung mit aktuellen Entwicklungen und Themen im Bankensektor gehört ebenfalls zu einer wichtigen Aufgabe des Teams.

Ihre Tasks

  • Analyse des Bankbuchs der Sparkassen aus ALM-Gesichtspunkten (u.a. Zinsänderungs- und Liquiditätsrisiko)
  • Durchführung von Simulationen über Ertrag und Zinsrisiko und Ableitung von Optimierungsmöglichkeiten für die Sparkasse
  • Selbständige Aufbereitung von Daten und Berichten für die fachlichen AnsprechpartnerInnen und VorständInnen in den Sparkassen
  • Präsentation der Ergebnisse und Beratung zu Steuerungsmöglichkeiten im Zuge regelmäßiger ALCO-Sitzungen
  • AnsprechpartnerIn für Sparkassen zu ALM-relevanten Themen im Rahmen der Gesamtbanksteuerung wie z.B. Liquiditätssteuerung, Zinsrisikosteuerung oder Hedge Accounting

Ihr Background

  • Universitäts- oder FH-Abschluss mit wirtschaftlicher Ausrichtung von Vorteil
  • Einschlägige Berufserfahrung im ALM oder verwandten Bereichen wünschenswert
  • Kenntnisse von Bank- und Kapitalmarktprodukten
  • Grundkenntnisse in MS SQL bzw. sehr gute MS-Office Kenntnisse (v.a. Excel, Access, PowerPoint)
  • Präsentationserfahrung von Vorteil
  • Hohe analytische Fähigkeiten, Eigenmotivation und Selbständigkeit
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Flexibilität und Bereitschaft zur ständigen Weiterentwicklung
  • Deutsch (verhandlungssicher), Englisch
  • Reisebereitschaft innerhalb Österreichs (Führerschein B)

Unser Angebot

  • Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit und die Möglichkeit, in einem professionellen und engagierten Team Verantwortung zu übernehmen.
  • Als Konzern-AnsprechpartnerIn können Sie das Asset Liability Management der Sparkassen aktiv mitgestalten.
  • Wir unterstützen Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung.
  • Wir bieten flexible Arbeitszeiten und einen fixen Homeoffice-Anteil (samt technischer Ausstattung wie Laptop und Diensthandy).
  • Es besteht auch die Möglichkeit einer Teilzeitvereinbarung für diese Stelle (Mindestausmaß 25 Stunden/Woche).
  • Die Erste Bank sieht in der Diversität ihrer MitarbeiterInnen einen Schlüssel für Innovation und Exzellenz. Als Arbeitgeberin sind wir stolz darauf, allen die gleichen Chancen zu bieten, unabhängig von Alter, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung oder Herkunft.
  • Entdecken Sie die zusätzlichen Benefits der Erste Bank.
  • Einstufung und Gehalt werden wir auf Grundlage Ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenz marktkonform und leistungsgerecht vereinbaren - das Mindestgehalt für diese Vollzeit-Position beträgt bei vollständiger Erfüllung des Anforderungsprofils laut KV-Einstufung EUR 39.356,00 brutto pro Jahr.

__Online bewerben__

Finden Sie uns auf:

Kontakt

Erste Bank

Am Belvedere 1
1100 Wien

Arbeitgeberprofil ansehen

Ähnliche Jobs