Raiffeisen-Landesbank Tirol AG Die Raiffeisen-Landesbank Tirol AG ist mit einer Bilanzsumme von 6,6 Mrd. Euro und einem durchschnittlichen Mitarbeiterstand von 531 das Spitzeninstitut der Raiffeisen-Bankengruppe Tirol. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 1895 als Raiffeisen Zentralkasse. Primäre Aufgabe war die Servicierung der Tiroler Raiffeisenbanken. In den letzten Jahrzehnten hat sich dieses Aufgabenfeld erweitert und die RLB Tirol ist auch im Kundengeschäft äußerst erfolgreich tätig. Seit 1. Juli 2002 firmiert das Unternehmen als Aktiengesellschaft. weiterlesen

Raiffeisen in Tirol

Banken/Finanz-DL/Versicherungen

Adamgasse 1-7
6020 Innsbruck

Webseite

financejobs.at verwendet Cookies, um Ihr Benutzererlebnis zu verbessern und personalisierte Werbung anbieten zu können. Weitere Informationen und deine Opt-Out Möglichkeit finden Sie auf unserer Datenschutzseite.