Geschäftsführer:in Finanzen und Stabsstellen Geschäftsführer:in Fachbereiche und Kund:innenservice (m/w/d)

bei Squadra Personalmanagement GmbH Wien vor 6 Tagen
Job empfehlen
Jetzt bewerben

MEIN JOB.

MEINE ZUKUNFT.

Geschäftsführer:in Finanzen und Stabsstellen Geschäftsführer:in Fachbereiche und Kund:innenservice (m/w/d)

Arbeitsort: Wien

Für unseren Kunden, den Fonds Soziales Wien (FSW), suchen wir eine/-n Geschäftsführer:in für das Geschäftsfeld „Finanzen und Stabsstellen" sowie eine/-n Geschäftsführer:in für das Geschäftsfeld „Fachbereiche und Kunden:innenservice".

Der Fonds Soziales Wien (FSW) sorgt dafür, dass Menschen in Wien die Unterstützung bekommen, die sie brauchen. Mit mehr als 2.200 Mitarbeitenden ist er gemeinsam mit seinen Tochterunternehmen Vorreiter im Gesundheits- und Sozialbereich. Jährlich unterstützt die Unternehmensgruppe rund 107.000 Menschen mit Pflege- und Betreuungsbedarf, Behinderung, Schuldenproblematik, wohnungs- und obdachlose sowie geflüchtete Menschen. Außerdem bietet die FSW-Unternehmensgruppe Ausbildungen im Gesundheits- und Sozialbereich und Wohnraum zu fairen Preisen an. Die telefonische Gesundheitsberatung 1450 wird in Wien vom FSW betrieben.

Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen die personelle, fachliche, organisatorische und wirtschaftliche Endverantwortung für die entsprechenden Bereiche.
  • Sie verantworten die Mitarbeiter:innenführung, Personalplanung und Personalentwicklung für Ihren Bereich.
  • Sie sind die erste Ansprechperson für die Führungskräfte der ersten Ebene und die Geschäftsführer:innen der Tochterunternehmen.
  • Sie handeln nach den Zielen des FSW, die Wiener Gesundheits- und Sozialpolitik umzusetzen und sind stets in enger Abstimmung mit den zuständigen administrativen und politischen Stellen der Stadt Wien.
  • Sie repräsentieren den Fonds Soziales Wien nach außen und innen und nehmen entsprechend an verschiedenen gesellschaftlichen und politischen Veranstaltungen teil.

Ihre Qualifikationen

  • Sie verfügen idealerweise über ein abgeschlossenes Studium aus dem wirtschaftlichen oder sozialen Bereich (Universität, FH) und/oder haben zumindest 10 Jahre Berufserfahrung als Führungskraft mit Budget- und Personalverantwortung im Gesundheits- und Sozialbereich.
  • Sie haben gute Kenntnisse der relevanten rechtlichen Rahmenbedingungen für Ihren Verantwortungsbereich sowie der Wiener Soziallandschaft.
  • Sie sind geübt im Umgang mit Medien, politischen Stellen und anderen Institutionen und zeichnen sich durch Kooperationsfähigkeit, Kommunikationsstärke und Empathie aus.
  • Sie haben Ihr Verhandlungsgeschick und Ihre Entscheidungsstärke in der Vergangenheit bereits unter Beweis gestellt und können dies anhand von konkreten Beispielen belegen.
  • Sie wissen, wie wesentlich Innovations- und Veränderungsbereitschaft für Ihren Bereich sind und haben ein ausgeprägtes Bewusstsein für die Herausforderungen Ihres Berufs.

Unser Angebot

  • Sie gestalten in Ihrer Rolle die Gesundheits- und Sozialpolitik in Wien aktiv mit und sind als Entscheidungsträger:in eine wesentliche Säule des Fonds Soziales Wien.
  • Sie arbeiten mit einem Team von erfahrenen Mitarbeiter:innen, mit deren Unterstützung Sie innerhalb Ihres Bereichs definierte Ziele umsetzen können.
  • Sie vertreten den Fonds Soziales Wien durch Ihre Person und erhalten die Chance kritische Entscheidungen für die Entwicklung Ihres Bereichs zu treffen.
  • Sie genießen zeitgemäße Social Benefits, die allen Mitarbeiter:innen des Fonds Soziales Wien zur Verfügung stehen.
  • Sie profitieren von einem modernen und zentralen Office, das Ihnen die notwendige Infrastruktur zur Ausübung Ihrer Tätigkeit bietet.

Gehalt:

Das Bruttojahresgehalt für diese Position richtet sich nach Qualifikation und Berufserfahrung der Kandidat:innen und startet bei EUR 140.000 Brutto/Jahr.

Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung via Link

Jetzt bewerben

Kontakt

Squadra Personalmanagement GmbH

Währingerstraße 6-8
1090 Wien

Arbeitgeberprofil ansehen

Ähnliche Jobs