PersonalcontrollerIn

bei Oberösterreichische Gesundheitsholding GmbH Neuhofen an der Krems vor einer Woche
Job empfehlen
Jetzt bewerben

In der Oberösterreichischen Gesundheitsholding GmbH (OÖG) arbeiten rund 15.000 MitarbeiterInnen. Die OÖG mit ihren Kliniken und Beteiligungsunternehmen ist mit einem Versorgungsanteil von 53,1 % Oberösterreichs größter Gesundheitskonzern. Das Handeln unserer MitarbeiterInnen orientiert sich am Nutzen für die Gesundheit und Lebensqualität der oberösterreichischen Bevölkerung. Wir bieten unseren MitarbeiterInnen dafür langfristige Job-Perspektiven, die Ausbildung, Leben und Karriere im universitären Umfeld und in den Regionen möglich machen.

PersonalcontrollerIn

Schloss Gschwendt

Information zum Unternehmen

Das Landespfl ege- und Betreuungszentrum Schloss Gschwendt befi ndet sich in Neuhofen/Krems. Wir bieten ein zu Hause für 78 Menschen mit vorwiegendpsychiatrischer Grunderkrankung und/oder geistiger Beeinträchtigung. Neben einer Vollbetreuung im Pfl egebereich bieten wir ein breites Angebot ansinngebenden Beschäftigungs- und Freizeitmöglichkeiten für unsere Bewohner/innen. Die individuellen Bedürfnisse unserer Bewohner/innen stehen dabei imMittelpunkt unseres Handelns.

Beschäftigungsausmaß

Teilzeit (20 - 25 Wochenstunden)

Bewerbungsfrist

31.05.2022

Befristung

Dauerstelle

Beschäftigungsbeginn

ehestens

Einstufung

LD 16 mit Entwicklungspotential

JOB-Kennzahl

PZ-2022-003436

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellung eines reibungslosen und rationellen Betriebsablaufs in fachiicher (Personalcontrolling) und organisatorischer Hinsicht.
  • Mitwirkung bei der Personalplanung in der LPBZ GmbH
  • Budgeterstellung und Monitoring der Personalkosten
  • Einstellung von Soll-/Ist Vergleichen rund um das Thema Personalplanung
  • Aufbau, Weiterentwicklung und Aufbereitung eines HR-Kennzahlensystems
  • Ausarbeitung von ad hoc Analysen, unternehmensnweiter HR-Reports und Standardauswertungen
  • Konsolidierung der Kennzahlen für den Jahresabschluss
  • Mitwirkung an unternehmensweiten Projekten
  • AnsprechpartnerIn für alle Führungskräfte aus den LPBZ

Unsere Anforderungen an Sie

  • Reifeprüfung und mehrjährige einschlägige Berufserfahrung oder kfm. Ausbildung und mehrjährige Erfahrung im Personalbereich
  • alternativ abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Spezialisierung auf Controlling/Rechnungswesen und/oder Personal mit ersterBerufserfahrung in diesem Bereich
  • sehr gute Kenntnisse im MS-Offi ce (insbesondere Excel) und wünschenswert praktische Erfahrung in den SAP-Modulen HR
  • hohes Maß an Genauigkeit, Selbständigkeit, Einsatzfreude und Eigenverantwortung
  • ausgeprägte Zahlenaffi nität sowie Bereitschaft zur laufenden Weiterbildung
  • Team-und Konnumikationsfähigkeit
  • Flexibilität, Engagement und Initiativen
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Bereitschaft zur Erbringung von Mehrleistungen und Mitarbeit bei standortübergreifenden Projekten
  • Serviceorientierung

Weitere Informationen

Es werden nur Bewerbungen in das Aufnahmeverfahren miteinbezogen, die den allgemeinen Aufnahmevoraussetzungen entsprechen und die erforderlichen Unterlagen beinhalten: Geburtsurkunde, Staatsbürgerschaftsnachweis, Dienstzeugnisse, Beschäftigungsbewilligung

Ihr Kontakt

Mag. (FH) Christina Schwarzberger, Direktorin, 07227 4202 400

Wenn auch Sie Teil der Oberösterreichischen Gesundheitsholding GmbH werden möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung!
Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Die Erhöhung des Anteils unterrepräsentierter Gruppen in Führungspositionen und den ausschreibenden Bereichen sowie die Inklusion von Menschen mit Beeinträchtigung ist uns ein Anliegen.
Informationen zum Gehaltsschema der OÖ Gesundheitsholding finden Sie unter: www.ooeg.at/karriere

www.ooeg.at

Besuchen Sie uns auch auf: facebook linkedin kununu xing

Kontakt

Oberösterreichische Gesundheitsholding GmbH

Goethestraße 89
4020 Linz

Arbeitgeberprofil ansehen