Senior Risk Manager (m/w/d) Primäres Themengebiet: ICAAP und Stress Testing

bei DenizBank AG Wien heute

Die DenizBank AG ist eine Tochtergesellschaft der solide expandierenden DenizBank Gruppe. Als österreichische Universalbank spricht die DenizBank AG ihre Kundinnen und Kunden durch innovative, maßgeschneiderte und serviceorientierte Produkte an und hat sich damit in Österreich und Deutschland als starker Finanzpartner für ihre geschätzten Kunden etabliert.

Zum weiteren Ausbau des Geschäftserfolges suchen wir Persönlichkeiten, die mit unserem Team das Banking kontinuierlich auf ein neues Level heben.

Wir bieten zum ehestmöglichen Eintritt folgende Position:

Senior Risk Manager (m/w/d)

Standort: Zentrale in Wien | Stundenausmaß: Vollzeit | Level: Senior | Themenschwerpunkt: ICAAP und Stress Testing

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung der monatlichen ICAAP Berechnungen
  • Verantwortlich für Wartung und Weiterentwicklung der Quantifizierungsmethoden, bspw. Konzentrationsrisiko
  • Datenaufbereitung /-kontrolle und Optimierung der internen Risikoberechnungen
  • Implementierung der ESG Risiken in die einzelnen Risikokategorien
  • Mitarbeit bzw. Erstellung der internen sowie externen Risikoberichte
  • Durchführung und Weiterentwicklung des Gesamtbankstresstests (Säule 1 und 2)
  • Erstellung von Adhoc Stresstests und Sensititätsanalysen
  • Kontrolle risikorelevanter regulatorischer Meldungen, u.a. Kapitalkennzahlen
  • Festlegung, Limitableitung und Überwachung der internen und regulatorischen Risikokennzahlen
  • Unterstützung bei der Erstellung der Gesamtbankrisikostrategie
  • Umsetzung / Bearbeitung regulatorischer Anforderungen / Anfragen

Persönliche und fachliche Kompetenz:

  • Abgeschlossenes fachspezifisches Studium (Universität; FH)
  • min. 5 Jahre Berufserfahrung im (Strategischen) Risikomanagement /-controlling oder ähnlichen Bereichen einer europäischen Bank
  • Kenntnisse der einschlägigen nationalen und internationalen regulatorischen sowie gesetzlichen Rahmenwerke und Anforderungen
  • Erfahrung und versierter Umgang bei der Interpretation von regulatorischen Dokumenten
  • Fortgeschrittene Kenntnisse des ICAAP und der einzelnen Risikokategorien
  • Erfahrung bei der Entwicklung von Quantifizierungsmethoden
  • Kenntnisse mathematischer / statistischer Konzepte (bspw. Regressionsanalysen; Verteilungen)
  • Analytisches Denkvermögen sowie lösungsorientiertes Arbeiten
  • Eigeninitiative, Engagement, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • Ausgezeichnete MS-Office Kenntnisse, insbesondere Excel, (Fortgeschrittene) R Kenntisse oder anderer Programmiersprachen wünschenswert
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Was Sie bei uns erwartet:

  • Einblick in Struktur und Abläufe des Bankgeschäfts sowie die Möglichkeit diese aktiv mitzugestalten
  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem motivierten Team und in angenehmer Arbeitsatmosphäre
  • Laufende Karriere- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einem wachstumsorientierten Unternehmen
  • Ansprechende Benefits zB kostenloses frisches Mittagessen in unserer Kantine, betriebliche Altersvorsorge, Betriebsarzt, Mitarbeiterevents uvm.

Mindestbruttoentgelt gemäß Kollektivvertrag bei Erfüllung der Mindesvoraussetzungen: EUR EUR 3.056,34 /Monat mit Bereitschaft zur Überzahlung je nach Berufserfahrung und Ausbildung.

Sämtliche Stellenausschreibungen richten sich im Sinne der Gleichbehandlung natürlich an Frauen und Männer in gleicher Weise. Wenn Sie sich von diesem Stellenangebot angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige und detaillierte schriftliche Bewerbung mit Lichtbild per E-Mail an: jobs@denizbank.at

DenizBank AG, Thomas-Klestil-Platz 1, 1030 Wien
Tel.: 0800 88 66 00 (kostenlos), Fax: +43 (0) 505 105-2029, E-Mail: contactcenter@denizbank.at, www.denizbank.at

Kontakt

DenizBank AG

Thomas Klestil-Platz 1
1030 Wien

Arbeitgeberprofil ansehen

Ähnliche Jobs