Sachbearbeiter/in Marktfolge Passiv

bei Raiffeisenverband Salzburg Saalfelden vor einer Woche
Job empfehlen
Jetzt bewerben

Zur Verstärkung unseres kompetenten Teams suchen wir eine/n

Sachbearbeiter/in Marktfolge Passiv

(Saalfelden, Vollzeit)

Ihre Aufgaben:

Ihr Aufgabenspektrum ist breit gefächert. Sie erledigen diverse Vor- und Nachbearbeitungen von Unterlagen für die Kundenberater/innen. Sie kontrollieren Depoteröffnungen, sowie Kauf- und Verkaufsorders. Auch sorgen Sie für die Sicherstellung der Datenqualität im Bereich Marktfolge Passiv und kontrollieren erfasste Vorgänge. Darüber hinaus sind Sie Ansprechpartner/in der Kundenberater/innen zu den Themen Verlassenschaft und Sparbuchverlust.

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Bankerfahrung von Vorteil
  • Professionelles und seriöses Auftreten
  • Genauigkeit, Zuverlässigkeit und Loyalität
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein, sowie Bereitschaft zur ständigen Weiterbildung

Was wir Ihnen versprechen:

  • Die Sicherheit einer selbständigen Raiffeisenbank
  • Ein herausforderndes, vielseitiges Aufgabengebiet
  • Attraktive Fortbildungsmöglichkeit
  • Ein äußerst gutes Betriebsklima in einem motivierten Team

Ihr Interesse ist geweckt? Dann bewerben Sie sich gleich online oder schicken Sie Ihre Unterlagen an:

Raiffeisenbank Pinzgau Mitte eGen
zH. Dir. Mag. Hörl Georg, MBA
Lofererstraße 5
5760 Saalfelden am Steinernen Meer
E-Mail: georg.hoerl@pinzgau.raiffeisen.at
http://www.meine-raiffeisen-karriere.at

Jetzt bewerben!

Das kollektivvertragliche Mindestentgelt liegt für diese Position bei 1.983,96 Euro brutto. Wenn Sie besondere Qualifikationen oder Erfahrungen mitbringen, bezahlen wir gerne mehr.

Kontakt

Raiffeisenverband Salzburg

Schwarzstraße 13-15
5020 Salzburg

Arbeitgeberprofil ansehen