Mitarbeiter für strategisches Risikomanagement & IKS (d/m/w)

bei Österreichische Post AG Wien vor 3 Tagen
Job empfehlen
Jetzt bewerben

Strategisches Risikomanagement & IKS (d/m/w)

Die Bankenwelt ist kompliziert. Produkte und Preise sind oft irreführend. Das hat dazu geführt, dass die Distanz zwischen Bank und Mensch, sowie Betreuer und Kunde größer geworden ist. Und wir finden, das muss nicht sein. Deswegen machen wir es anders. Wir sind die bank99, die neue Bank der Post. Wir sind für die 99% der Menschen in Österreich da, die Banken bisher zu kompliziert fanden - mit praktischen Produkten ohne versteckte Kosten - und das an 1800 Standorten in ganz Österreich und natürlich auch online unter bank99.at.

Um unser Kundenversprechen weiter zu stärken, suchen wir Menschen, die durch Verlässlichkeit, Verständlichkeit, praktische Lösungen, Qualität und Innovation überzeugen.

Das bieten wir

sicheres und soziales Arbeitsumfeld
faires und loyales Miteinander
persönliche Gestaltungsmöglichkeiten
ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet
Bezahlung je nach Erfahrung und Qualifikation, jedoch mindestens EUR 50.000, - (Bruttojahresgehalt, all-in)

Das bewirken Sie

Wir bauen derzeit das Geschäftsfeld Finanzdienstleistungen auf. In dieser spannenden Phase suchen wir aktive Mitgestalter*innen, die in einem neuen Tochterunternehmen der Österreichischen Post AG als Teil des Banken-Teams tätig werden wollen. Als Strategische/r Risikomanager*in sind Sie in die Sicherstellung der regulatorischen Anforderungen im Risikocontrolling (insbesondere im operationellen Risiko) und dem "Internen Kontrollsystem" (IKS) eingebunden. Sie tragen die Verantwortung für die Durchführung des Berichtswesens für die genannten Themenbereiche. Weiters zählt zu Ihrem Aufgabenfeld:

  • Management des operationellen Risikos (Prozess, Rahmenwerk, Schadenfalldatenbank, Reporting, Unterstützung bei OpRisk Self-Assessments)
  • Verantwortung für das Interne Kontrollsystem (IKS) der Bank: Rahmenwerk, Monitoring, Reporting
  • Begleitung bei neuen Bankprodukteinführungen
  • Unterstützung bei der Sanierungsplanung: Erstellung/Koordination des Sanierungsplan gemäß BaSaG (Banken Abwicklungs- und Sanierungsgesetz)

Das bringen Sie mit

Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung und haben idealerweise eine bankspezifische Zusatzausbildung. Sie bringen bereits mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung im Bankensektor mit und können mit folgenden Kenntnissen und Eigenschaften punkten:

  • Abgeschlossene betriebswirtschaftliche Ausbildung
  • Berufserfahrung im Risikomanagement bzw. Risikocontrolling, IKS oder der internen Revision im Bankenumfeld
  • Kenntnisse der regulatorischen Rahmenbedingungen im Bereich von operationellem Risiko und IKS
  • Grundkenntnisse im Bereich Kredit-, Markt-, Liquiditäts- sowie operationellem Risiko von Banken
  • Erfahrung in der Analyse, Risikoidentifikation und -bewertung
  • Erfahrung mit der Prozessmodellierung von Vorteil
  • Sehr gute MS Office- sowie Deutsch- und Englischkenntnisse

Sie sind eine Teamplayer*in mit ausgeprägten analytischen Fähigkeiten und suchen eine neue berufliche Herausforderung? Dann sind wir bereits jetzt darauf gespannt, Sie näher kennenzulernen!

Wir leben Chancengleichheit und Vielfalt und freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Bis bald, Ihr Recruiting-Team der Österreichischen Post AG

Informationen zum Datenschutz für Bewerber/innen der Österreichischen Post AG finden Sie unter karriere.post.at/datenschutz.

Jetzt bewerben

Kontakt

Österreichische Post AG

Rochusplatz 1
1030 Wien

Arbeitgeberprofil ansehen