Statutory Reporting Service Center (all genders)

bei Erste Bank Wien vor 6 Tagen
Job empfehlen
Jetzt bewerben

"Ich glaube, dass ein guter Arbeitsplatz über die Schreibtischkante hinausgeht."
Wir auch.

Bei der Erste Group Services zu arbeiten, bedeutet, ein gemeinsames Ziel vor Augen zu haben, für gemeinsame Werte zu brennen. Wir begegnen einander mit Respekt, Empathie und Verständnis für die unterschiedlichsten Lebensgeschichten. Das gilt für die Zusammenarbeit mit unseren KundInnen genauso wie mit KollegInnen.

Statutory Reporting Service Center (all genders)

Dienstort: Wien

Arbeitszeitausmaß: Vollzeit

Berufsfeld: Accounting / Taxes

Unternehmen: Erste Group Services GmbH

Die Erste Group Services (EGS) ist ein Unternehmen der Erste Group. Wir sind das Kompetenzzentrum Buchhaltung, Personalverrechnung, Reisemanagement und SAP-Tools Support für die Erste Group Bank AG und die Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen AG, deren inländischen Konzerngesellschaften und für Sparkassen. Wir sind ein service- und kundenorientiertes Spezialisten- und Spezialistinnen-Team, arbeiten motiviert, mit viel Freude und Engagement. Wir sind die erste Adresse für Ihre Anliegen "and a great place to work"!

Das Team befindet sich in der Abteilung Group Statutory Reporting. Das Group Statutory Reporting Service Center nimmt die Betreuung von aufsichtsrechtlichen Solomeldungen für vierzehn Kreditinstitute (z.B. EBOe und einige Sparkassen) innerhalb der Erste Group wahr.

Ihre Tasks

  • Monatliche und quartalsweise Erstellung von Meldungen an die österreichischen und europäischen Aufsichtsbehörden
  • Abstimmung der Meldepositionen mit den zuständigen Fachbereichen in der Erste Group
  • Laufende Optimierung von Meldeprozessen und der Meldequalität
  • Datenanalyse und Management-Reports
  • Zusammenarbeit mit der Austrian Reporting GmbH bei der Meldeerstellung gem. OeNB-Datenmodell
  • Interaktion mit der IT und dem Datenqualitäts-Management
  • Enge Kooperation innerhalb des Bereichs Statutory Reporting AT und mit dem Bereich Finance
  • Erstellung von internen Statistiken und Analysen
  • Projekt-Mitarbeit in relevanten Meldewesen-Projekten

Ihr Background

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium (Universität oder FH) oder kaufmännische Ausbildung
  • Einschlägige Berufserfahrung im Bankenumfeld und Kenntnisse regulatorischer Themen (BWG, CRR) von Vorteil
  • Kenntnisse des OeNB-Datenmodells und des Meldetools „ABACUS" von Vorteil
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten (auch schriftlich)
  • Innovativ mit gutem Prozess-Verständnis
  • Stressresistent, ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • Teamplayer und bereit Verantwortung und Initiative zu übernehmen
  • Loyal und diskret
  • Sehr gute Microsoft Office-Kenntnisse, hohe IT-Affinität - Erfahrung mit Analysetools sowie Datenbanken ideal
  • Kenntnisse von SAP sind von Vorteil
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse (in Wort und Schrift)

Unser Angebot

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interessanten Bereich des Unternehmens
  • Moderner Arbeitsplatz (Erste Campus, Homeoffice)
  • Wertschätzung für eigene Ideen und neue Perspektiven
  • Zusammenhalt im Team
  • Teil eines professionellen und ergebnis-orientierten Teams zu sein
  • Einstufung und Gehalt werden wir auf Grundlage Ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenz marktkonform und leistungsgerecht vereinbaren. Das Mindestgehalt für diese Position beträgt laut KV-Einstufung EUR 27.425,-- brutto pro Jahr.

__Online bewerben__

Finden Sie uns auf:

Kontakt

Erste Bank

Am Belvedere 1
1100 Wien

Arbeitgeberprofil ansehen

Ähnliche Jobs