Fachexperte/in Meldewesen (m/w/d)

bei Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien AG Wien heute
Job empfehlen
Jetzt bewerben

Für unsere Belegschaft sind einzigartiger persönlicher Service und höchste Kundenorientierung die Leitlinien ihrer Arbeit. Diese Begeisterung für ihre Kunden sowie höchste Professionalität zeichnet die RLB NÖ-Wien als Bank aus.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n:

Fachexperte/in Meldewesen (m/w/d)

Ihre Aufgaben

Sie werden die folgenden Aufgaben und Tätigkeitsbereiche übernehmen und unterstützen:

  • Erstellung von Meldungen in der Bereichen AnaCredit, COREP, GMP, MREL?
  • Meldeübergreifende Qualitätssicherung ?
  • Analyse neuer rechtlicher Meldeanforderungen
  • Weiterentwicklung der Meldeprozesses (technisch und prozessual)

Ihr Profil

  • Sie bringen eine solide Grundausbildung durch ein abgeschlossenes Studium oder langjährige Bankerfahrung im Meldewesen oder Rechnungswesen mit
  • Vorzugsweise haben Sie Praxiserfahrung im Meldewesen gesammelt
  • Technisches Verständnis für Datenbanken von Vorteil?
  • Sie verfügen über analytisches Denkvermögen und strukturiertes Vorgehen
  • Selbständiges Arbeiten, Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein zählen zu Ihren Stärken

Ihre Chance

Für diese Position bieten wir ein monatliches Bruttomindestgehalt von EUR 2.099,05 basierend auf dem oben angeführten Anforderungsprofil, an. Entsprechende Berufserfahrung und Qualifikation werden zusätzlich berücksichtigt. Darüber hinaus bieten wir ein umfangreiches Paket an Benefits an (Mittagsessenzuschuss, Gesundheits- und Sportangebote, Fahrtkostenunterstützung, variable Arbeitszeit, Firmenpension, Betriebskindergarten u.v.m.).

Jetzt bewerben

Kontakt

Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien AG

Friedrich-Wilhelm-Raiffeisenplatz 1
1020 Wien

Arbeitgeberprofil ansehen

financejobs.at verwendet Cookies, um Ihr Benutzererlebnis zu verbessern und personalisierte Werbung anbieten zu können. Weitere Informationen und deine Opt-Out Möglichkeit finden Sie auf unserer Datenschutzseite.